Bitget kooperiert mit Cointracking, um die Besteuerung von Krypto-Vermögenswerten zu erleichtern

Bitget kooperiert mit Cointracking, um die Besteuerung von Krypto-Vermögenswerten zu erleichtern

Krypto-Derivate Bitget hat eine Partnerschaft angekündigt mit Cointracking angekündigt, eine Online-Steuerplattform, die auf die Verfolgung Kryptowährungen und Vermittler, wenn es um Krypto-Steuerberechnung. Diese strategische Partnerschaft zielt darauf ab, die Art und Weise, wie Bitget-Nutzer die Besteuerung ihrer Kryptowährungen verwalten, zu erleichtern und gleichzeitig ihre Handelsmöglichkeiten mit Produkten wie Copy Trading zu erweitern.

„Die Besteuerung von Kryptowährungen kann sein. Ein komplexer und zeitaufwändiger Prozess für Kryptoasset-Investoren.. Durch den Zusammenschluss mit Cointracking will Bitget dieses komplizierte Verfahren vereinfachen und den Nutzern eine vollständige und nahtlose Krypto-Steuerlösung anbieten. Die hochmoderne Plattform von Cointracking wird es den Bitget-Nutzern ermöglichen, ihre Steuerverpflichtungen effektiv zu verwalten, die Einhaltung der Vorschriften zu gewährleisten und ihre gesamte Steuererfahrung zu rationalisieren“, erklären sie.

„Wir freuen uns über die Partnerschaft mit Cointracking, um unseren Nutzern ein höheres Maß an Bequemlichkeit und Einfachheit zu bieten“, sagte Gracy Chen, CEO von Bitget. „Steuerkonformität ist eine kritischer Aspekt in der Kryptoasset-Investitionsumgebung, und unsere Partnerschaft mit Cointracking unterstreicht unser Engagement für die Bereitstellung von End-to-End-Lösungen, die das Kryptowährungshandelserlebnis für unsere Nutzer vereinfachen.“

Neben dem Aspekt der Steuerverwaltung öffnet die Partnerschaft mit Cointracking den Nutzern der Plattform auch die Türen zu Handelsmöglichkeiten.

Die Integration von Handelsprodukten, einschließlich Copy Trading, wird es den Nutzern ermöglichen, die Geschäfte erfolgreicher Händler zu replizieren.. Diese Funktion richtet sich nicht nur an erfahrene Trader, sondern auch an diejenigen, die neu auf dem Kryptomarkt sind, und bietet ihnen Zugang zu bewährten Strategien und Expertenmeinungen.

Copy Trading hat unter Kryptowährungsenthusiasten an Popularität gewonnen, da es die Handelsleistung und den Wissensaustausch steigern kann. Durch die Integration dieser Funktion versucht Bitget, Nutzer aller Erfahrungsstufen zu schulen und eine kollaborative Umgebung zu fördern, in der Händler voneinander lernen und fundierte Investitionsentscheidungen treffen können.

Siehe auch  Was erwartet den Goldpreis nach der geldpolitischen Pause der Fed?

„Mit dieser Partnerschaft festigt Bitget seine Position als zukunftsorientierte, nutzerzentrierte Kryptowährungsbörse weiter. Durch die Nutzung des Fachwissens von Cointracking in der Steuerverwaltung und das Angebot innovativer Handelsprodukte stellt Bitget sicher, dass seine Nutzer die Werkzeuge haben, die sie benötigen, um die dynamische Kryptowährungslandschaft mit Vertrauen und Komfort zu navigieren“, sagt das Unternehmen.

„Wir freuen uns, mit Bitget zusammenzuarbeiten und seinen Nutzern eine umfassende Krypto-Steuerlösung anzubieten. Unsere fortschrittliche Steuerplattform wird den komplexen Prozess der Verwaltung von Kryptowährungssteuern vereinfachen und sicherstellen, dass Bitget-Nutzer ihren steuerlichen Verpflichtungen problemlos nachkommen können. Darüber hinaus wollen wir durch das Angebot innovativer Handelsprodukte wie Copy-Trading das Handelserlebnis verbessern und die Nutzer in die Lage versetzen, fundierte Investitionsentscheidungen zu treffen. Zusammen mit Bitget gestalten wir die Zukunft des Kryptowährungshandels und der Besteuerung“, schloss er. Malte Henning Harwardt, Direktor für Geschäftsentwicklung bei Cointracking.