Die Börsen-Highlights der nächsten Woche: G20-Gipfel, PMI-Daten, BIP der Eurozone…

Die Börsen-Highlights der nächsten Woche: G20-Gipfel, PMI-Daten, BIP der Eurozone…

In der Woche vom 4. bis 8. September wird sich die Aufmerksamkeit der Anleger auf die Dienstleistungs-PMIs auf beiden Seiten des Atlantiks und in China. und dass eine weitere Verschlechterung angesichts sinkender Verbraucherausgaben, eines leichten Anstiegs der Inflationserwartungen und einer Straffung der Geldpolitik widerspiegeln könnte.

Ebenso relevant wird die Einzelhandelsumsätze der Eurozone im Julidie Federal Reserve Beige Bookdie US-Fabrikaufträge vom JuliDie Annualisiertes BIP des zweiten Quartals für die Eurozone und Japandie Zinsentscheidungen von Australien und Kanadaund der G20-Gipfel.

Was schließlich die Wirtschaft betrifft, so wird der Schwerpunkt auf der Ecoener, Prim, Swiss Life, Kroger und Energean.

Im Folgenden werden all diese Zitate detailliert aufgeführt:

MONTAG, 4. SEPTEMBER:

– Börsenfeiertag in den Vereinigten Staaten. Tag der Arbeit.

– Handelsbilanz Juli Deutschland.

– Registrierte Arbeitslosigkeit August Spanien.

– Sentix-Index September Eurozone.

DIENSTAG, 5. SEPTEMBER:

– Zinsentscheidung der Reserve Bank of Australia.

– Caixin Composite und Dienstleistungen PMI August China.

– PMI Composite und Dienstleistungen August Eurozone.

– Erzeugerpreisindex Juli Eurozone.

– Werksaufträge Juli Vereinigte Staaten.

– Auftragseingänge langlebiger Wirtschaftsgüter, Juli, Vereinigte Staaten.

– Results Partners Group, Sofina, BKW.

MITTWOCH, 6. AUGUST:

– Werkaufträge Juli Deutschland.

– Einzelhandelsumsätze Juli Eurozone.

– Zinsentscheidung der Bank of Canada.

– Wöchentliche Hypothekenanträge Vereinigte Staaten.

– Handelsbilanz Juli Vereinigte Staaten.

– PMI Composite und Dienstleistungen August endgültig Vereinigte Staaten.

– ISM nicht-verarbeitendes Gewerbe August Vereinigte Staaten.

– Federal Reserve Beige Book.

– Ergebnisse Swiss Life, Barrat Dev.

DONNERSTAG, 7. SEPTEMBER:

– Handelsbilanz August China, Frankreich.

– INE-Hauspreisindex zweites Quartal Spanien.

– BIP zweites Quartal endgültig Eurozone.

Siehe auch  eToro erhält Registrierung als Kryptoasset-Anbieter durch die Bank of Spain

– Arbeitslosenquote zweites Quartal Ende Euroraum.

– Industrieproduktion Juli Deutschland.

– Wöchentliche Anträge auf Arbeitslosenunterstützung Vereinigte Staaten.

– Wöchentliche IEA-Rohöl- und Destillatvorräte.

– Produktivität außerhalb der Landwirtschaft im zweiten Quartal endgültig Vereinigte Staaten.

– Vortrag von Michelle W. Bowman, Gouverneurin des Federal Reserve System.

– Direct Line Results, Melrose, Rubis.

FREITAG, 8. SEPTEMBER:

– Annualisiertes BIP zweites Quartal Japan.

– VPI endgültig August Deutschland.

– Industrieproduktion Juli Spanien, Frankreich.

– Endgültige Vorräte des Großhandels im Juli Vereinigte Staaten.

– Verbraucherkredite Juli Vereinigte Staaten.

– Rede von Michael S. Barr, stellvertretender Vorsitzender der Federal Reserve.

– Prim, Ecoener, Kroger, Energean Ergebnisse.

SAMSTAG 9 UND SONNTAG 10 SEPTEMBER:

– G20-Gipfel in Neu-Delhi.