Bitcoin (BTC): Preisanalyse vom 15. März 2023

Bitcoin (BTC): Preisanalyse vom 15. März 2023

Veröffentlicht: 15. März 2023 von Francesco

Heute präsentieren wir einen interessanten Einblick in die Bitcoin-Preisedie führende Kryptowährung nach Marktkapitalisierung. In den letzten Tagen gab es mehrere Veränderungen, wobei sich viele Altcoins mit hoher Marktkapitalisierung von dem starken Einbruch am 10. und 11. März erholten.

Am stärksten wurde die Korrektur vieler Kryptowährungen durch die Konkurserklärung der Silicon Valley Bank (SVB). Ein Ereignis, das dazu führte, dass der BTC zunächst unter 21.000 $ und dann unter 19.800 $ pro Einheit fiel.

Entgegen den Erwartungen vieler Analysten begann der Token dennoch zu steigen. allmählich wieder an Boden zu gewinnen. Kleinere Anstiege, die von einigen Enthusiasten lediglich als „Nachbeben“ betrachtet werden, sind weiterhin stetig und kontinuierlich aufgetreten.

Wir sehen also wie sich der Bitcoin bewegt auf seinem Benchmark-Chart, welche Überlegungen man in den kommenden Monaten anstellen sollte und wie die Szenarien für die am meisten untersuchte Kryptowährung der Welt aussehen könnten.

Krypto können Sie jederzeit auswählen und mit einem der besten Online-Investment-Plattformen, nämlich eToro. Es ermöglicht Ihnen, ein Konto in wenigen Augenblicken zu eröffnen, eine sehr niedrige Mindesteinlage von 50 Euro zu laden und mit der Investition fortzufahren.

Klicken Sie hier, um sich bei eToro anzumelden

*Kryptowährungsinvestitionen sind sehr volatil und in einigen EU-Ländern nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Auf Gewinne können Steuern erhoben werden.

Bitcoin (BTC): Wie steht es um die Kryptowährung?

Für ein besseres Verständnis Wie sich Kryptowährungen auf dem Markt behauptenist es notwendig, sich auf die jüngsten Preisänderungen und die wichtigsten Ereignisse der letzten Woche zu konzentrieren. Nach dem Konkurs der SVB, zeigte die BTC einen starken Rückgang.

Siehe auch  Wird Elon Musk die nächste Dogecoin-Rallye auslösen? Kryptoanalysten untersuchen die Katalysatoren des größten Konkurrenten von Shiba Inu.

Derselbe Einbruch veranlasste einen beträchtlichen Prozentsatz von Anlegern zu auf weitere Rückgänge zu setzen. Die Short-Händler, die nach dem 10. März auf weitere Rückgänge gesetzt hatten, sahen sich jedoch mit einer starken Gegenbewegung konfrontiert.

Entgegen ihren Erwartungen stieg der Kryptowährungspreis war erneut gestiegen und überschritt zunächst die 22.000-Dollar-Linie und dann die 24.000-Dollar-Linie. Parallel dazu begannen bärische Händler aus Angst, ihre Positionen aufzulösen.

Für einen Schwierigkeitsgrad auszugleichenDer Markt ging langsam in Kaufpositionen über. Mit der Vorherrschaft der Bullen zum Nachteil der Bären und der sich stark verbessernden allgemeinen Stimmung erreichte der Kurs neue Jahreshöchststände.

Nachdem auch die Anteil an den 26.000 Dollarhat der Bitcoin-Preis die Marke von 26.500 $ überschritten. Ein Wert, der – zumindest im Moment – als das höchste ATH für das gesamte Jahr 2023 gilt. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels erleben wir stattdessen eine zaghafte Korrektur.

Für 1 Bitcoin kaufen ist in der Tat $24.806. Ein Preis, der laut professionellen Informationsseiten wie CoinGecko eine positive Entwicklung von 11,6 % über einen Zeitraum von 7 Tagen darstellt.

Analysten zufolge ist das nächste Level, das es zu beobachten gilt, die 25.000 $-Marke, die zum psychologisches Ziel werden könnte auch für den Monat April. Wir werden Sie auf jeden Fall über die wichtigsten Veränderungen und Ereignisse auf dem Laufenden halten, auch in Bezug auf den Fall SVB.

Abschließende Notizen

Auf der Suche nach Bitcoin-Vorhersagen ist eine legitime und grundlegende Tätigkeit für jeden Anleger, aber gleichzeitig auch eine sehr komplexe. Es gibt zahlreiche Einflussfaktoren, die zu berücksichtigen sind, und die Komponente des Risikos und der Unvorhersehbarkeit muss immer in Betracht gezogen werden.

Siehe auch  Die Kryptowährungs-Investmentgesellschaft Valkyrie will die Kontrolle über den Grayscale Bitcoin Trust übernehmen und sagt, dass es Zeit für Veränderungen ist.

In einem derart instabilen Marktumfeld mit plötzlichen Veränderungen ist es daher von entscheidender Bedeutung, zu lernen, die wichtigsten Kennzahlen und Preise selbständig zu untersuchen. Mit dem Tools der besten Anlageplattformenhaben Sie Zugang zu einer Vielzahl von Anleitungen.

Sie können zum Beispiel die Höhe der Marktkapitalisierungdie sich derzeit auf 479.454.594.482 $ beläuft, sowie das Handelsvolumen, das zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Berichts 70.058.475.509 $ beträgt. Die Marktbeherrschung liegt bei 42,511 %.

Mit eToro haben Sie sofortigen Zugang zu einem umfassenden Liste von Kryptowährungen der interessantesten Kryptowährungen, die Sie direkt kaufen oder mit Derivaten (einschließlich Leerverkäufen) handeln können. Sie haben immer eine große Demo-Konto zur Verfügung.

Denken Sie auch daran die innovative Copy-Trading-Funktiondie auch für Personen ohne Markterfahrung geeignet ist. Nachdem Sie festgelegt haben, wie viel Sie investieren möchten, haben Sie die Möglichkeit,:

  1. nach eigenem Ermessen einen oder mehrere echte Trader auszuwählen, denen Sie folgen möchten;
  2. Starten Sie das System;
  3. identisch spekulierte Marktpositionen der ausgewählten Trader zu erhalten.

Klicken Sie hier, um ein Konto bei eToro zu eröffnen

*Kryptowährungsinvestitionen sind sehr volatil und in einigen EU-Ländern nicht reguliert. Kein Verbraucherschutz. Auf Gewinne können Steuern erhoben werden.

Klicken Sie, um zu punkten!