US-Beschäftigungszahlen und globale Einkaufsmanagerindizes – die wichtigsten Veröffentlichungen der nächsten Woche

US-Beschäftigungszahlen und globale Einkaufsmanagerindizes – die wichtigsten Veröffentlichungen der nächsten Woche

In der Woche zwischen 2. bis 6. OktoberDie Aufmerksamkeit der Anleger wird sich auf die iUS-Beschäftigungsbericht für Septemberder eine Verlangsamung bei den Neuverträgen auf 160.000 neue Arbeitsplätze zeigen könnte, nachdem er im August bei 187.000 Verträgen stabil geblieben war.

Ebenso wichtig wird die PMIs für das verarbeitende Gewerbe und den Dienstleistungssektorfür den Monat September, die um 14:00 Uhr veröffentlicht werden auf beiden Seiten des Atlantiks; die Einzelhandelsumsätze der Eurozone im Augustund die Australische und neuseeländische Zinsentscheidungen.

Was schließlich die Wirtschaft betrifft, so wird der Schwerpunkt auf der Geschäftswelt liegen.Die Ergebnisse wurden von Naturhouse, Urbas, Tesco und Constellation Brands vorgestellt.

Alle diese Zitate werden im Folgenden näher erläutert.

MONTAG, 2. OKTOBER:

– Die Börsen in China, Hongkong und Indien sind wegen Feiertagen geschlossen.

– PMI des verarbeitenden Gewerbes September Japan.

– September registrierte Arbeitslosigkeit Spanien.

– Arbeitslosenquote August Italien.

– PMI des verarbeitenden Gewerbes September endgültig Eurozone, Vereinigte Staaten.

– Arbeitslosenquote August Eurozone.

– ISM Verarbeitendes Gewerbe September Vereinigte Staaten.

– Dividende von Ebro Foods (Auszahlungstermin): 0,19 Euro brutto je Aktie.

DIENSTAG, 3. OKTOBER:

– Die Aktienmärkte in China sind wegen eines Feiertags geschlossen.

– Entscheidung der Reserve Bank of Australia über die Zinssätze.

MITTWOCH, 4. OKTOBER:

– Die Börsen sind wegen eines Feiertags in China geschlossen.

– Zinsentscheidung der Reserve Bank of New Zealand.

– PMI Dienstleistungen September Japan, Eurozone, Vereinigte Staaten.

– Einzelhandelsumsatz August Eurozone.

– Erzeugerpreisindex August für die Eurozone.

– Wöchentliche US-Hypothekenanträge.

– ADP Beschäftigungserhebung September Vereinigte Staaten.

– Fabrikaufträge August Vereinigte Staaten.

Siehe auch  Zwei Faktoren, die dazu führen könnten, dass Brent „schnell“ über 90 $ steigt.

– Auftragseingänge langlebiger Wirtschaftsgüter, August Vereinigte Staaten.

– ISM nicht-verarbeitendes Gewerbe September Vereinigte Staaten.

– Tesco-Ergebnisse.

DONNERSTAG, 5. OKTOBER:

– Die Börsen sind wegen eines Feiertags in China geschlossen.

– Handelsbilanz August Deutschland.

– Industrieproduktion August Spanien, Frankreich.

– Wöchentliche Anträge auf Arbeitslosenunterstützung Vereinigte Staaten.

– Handelsbilanz August Vereinigte Staaten.

– Constellation Brands Ergebnisse.

FREITAG, 6. OKTOBER:

– Die Aktienmärkte in China sind wegen eines Feiertags geschlossen.

– Fabrikaufträge August Deutschland.

– Handelsbilanz August Frankreich.

– Einzelhandelsumsatz August Italien.

– Beschäftigungsbericht September Vereinigte Staaten.

– Verbraucherkredite August Vereinigte Staaten.