BetMGM verpflichtet sich zu verantwortungsvoller Werbung für Glücksspiele

BetMGM verpflichtet sich zu verantwortungsvoller Werbung für Glücksspiele

BetMGM wird ab nächstem Monat Botschaften zum verantwortungsvollen Spielen in seine Marketing- und Werbekampagnen aufnehmen. Dies ist Teil eines neuen Versprechens, das mit dem Problem Gambling Awareness Month in Einklang steht.

Diese Botschaften werden in der mobilen App des Online-Casino- und Sportwettenanbieters sowie in Werbekampagnen – von Plakatwerbung bis hin zu Fernseh-, Print- und Radiowerbung – in den USA und Kanada zu finden sein.

„Wir haben uns verpflichtet, die Branche bei der Förderung von verantwortungsbewusstem Spielen anzuführen. Deshalb kündigen wir dieses beispiellose Versprechen an, verantwortungsbewusstes Spielen in unserer Werbung in den Vordergrund zu stellen“, sagte Adam Greenblatt, Geschäftsführer von BetMGM.

„Da die legalisierte Sportwetten- und Online-Glücksspielbranche weiter expandiert, ist es von entscheidender Bedeutung, dass wir den Spielern nicht nur Hilfsmittel und Ressourcen an die Hand geben, damit sie verantwortungsbewusst und sicher spielen können, sondern dass wir uns auch stark dafür einsetzen, verantwortungsbewusstes Spielen in unserer Werbung zu präsentieren.“

Er fügte hinzu: „Die heutige Ankündigung ist zwar ein bedeutender Schritt nach vorn, von dem wir hoffen, dass andere Betreiber ihm folgen werden, aber wir wissen auch, dass dies erst der Anfang ist. Die Forschung ist für den Fortschritt unerlässlich und wird einen wichtigen Beitrag zur Bekämpfung des problematischen Glücksspiels leisten.

„Wir setzen uns für den Schutz der Spieler im ganzen Land ein und sind eine Partnerschaft mit dem International Center for Responsible Gaming eingegangen, um die Probleme im Zusammenhang mit Werbung und problematischem Glücksspiel besser zu verstehen und anzugehen.“

Darüber hinaus werden Botschaften und Banner zum verantwortungsvollen Spielen auch in die digitalen und sozialen Plattformen von BetMGM sowie in die Beschilderung der Sportwetten integriert.

Siehe auch  Azure Striker Gunvolt 3 wird im Dezember für PS4 und PS5 veröffentlicht

Jette Nygaard-Andersen, CEO von Entain, kommentierte: „Entain ist bestrebt, die sicherste Wett- und Glücksspielplattform für alle unsere Kunden auf der ganzen Welt anzubieten. Dies ist umso wichtiger in einem Markt wie den USA, wo Wetten und Glücksspiele ein schnelles und transformatives Wachstum erleben.

„Technologie ist der Schlüssel, um ein Sicherheitsnetz für unsere Kunden zu schaffen. Die Integration dieser Tools mit GameSense in die BetMGM-Plattform ist der beste Weg nach vorne.“

Die Botschaften zum verantwortungsvollen Spielen wurden in Zusammenarbeit mit GameSense entwickelt, einem Programm zum verantwortungsvollen Spielen, das von der British Columbia Lottery Corporation entwickelt und an MGM Resorts und BetMGM lizenziert wurde.

Bill Hornbuckle, CEO & President von MGM Resorts, bemerkte: „Angesichts des anhaltenden Wachstums von Sportwetten und Igaming ist es unerlässlich, dass unsere Branche sich weiterhin für die besten Interessen unserer Gäste und Kunden einsetzt.

„MGM Resorts ist der führende Anbieter von Glücksspielunterhaltung, und GameSense hat uns dabei geholfen, den Standard für die Förderung von verantwortungsbewusstem Spielen zu setzen und die Gesundheit der Spieler in den Vordergrund zu stellen. Wir loben BetMGM für dieses bahnbrechende Engagement.“