LeoVegas veräußert 25% BeyondPlay-Anteil an Bettor Capital

LeoVegas veräußert 25% BeyondPlay-Anteil an Bettor Capital

LeoVegas hat seinen 25-prozentigen Anteil an der B2B-Igaming-Gruppe veräußert BeyondPlay an Bettor Capital für 1,9 Millionen Euro, was eine Rendite von fast 73 Prozent für die Investmentsparte des Unternehmens bedeutet, LeoVentures.

Im März 20 wurden 1,1 Millionen Euro für 25 Prozent der Anteile an dem Start-up gezahlt, wobei auch eine Option auf eine künftige Aufstockung des Anteils zu festgelegten Bedingungen enthalten ist.

Als Ergebnis der „erfolgreichen Veräußerung“ hat LeoVegas die Fähigkeit seiner hundertprozentigen Beteiligungsgesellschaft gelobt, „Wachstum und Wertschöpfung voranzutreiben“.

„Es war wirklich unglaublich, BeyondPlay dabei zuzusehen, wie es sich in den letzten zwei Jahren von einer Idee zu einem führenden Unternehmen in seiner Nische entwickelt hat. Karolina Pelc und ihr Team haben eine beeindruckende Arbeit geleistet, und ich weiß, dass sie erst am Anfang stehen“, kommentierte Gustaf Hagman, Geschäftsführer von LeoVegas.

„Wir freuen uns auf die Fortsetzung unserer geschätzten Partnerschaft mit BeyondPlay und wünschen ihnen alles Gute für ihr weiteres Wachstum.“

Der ehemalige SharedPlay, eine Frühphasen-Finanzierungsgesellschaft, die sich auf Online-Echtgeldspiele konzentriert, hatte zuvor eine Serie-A-Finanzierungsrunde für den Anbieter von Daten- und KI-Lösungen Future Anthem geleitet.

Karolina Pelc, CEO und Gründerin von BeyondPlay, erklärte: „LeoVentures war ein fantastischer Beschleunigungspartner für BeyondPlay, und wir sind dankbar für die Unterstützung, die wir von den ersten Tagen an bis heute erhalten haben.

„Wir bleiben einer erfolgreichen kommerziellen Partnerschaft mit der LeoVegas Group verpflichtet und freuen uns auf das nächste Kapitel unserer Reise.

„Mit Blick auf die Zukunft ist die Sicherung der Unterstützung einer so prominenten VC-Firma wie Bettor Capital, neben anderen sehr bedeutenden strategischen Brancheninvestoren, als Teil eines größeren Fundraisings, ein starkes Statement für den Wachstumskurs unseres Unternehmens. Ich freue mich darauf, sehr bald weitere Details bekannt zu geben.“

Siehe auch  UKGC ruft trotz des Anstiegs der GGY zu anhaltender Wachsamkeit auf