Bitcoin-Preis stabil über 34.000 $

Bitcoin-Preis stabil über 34.000 $

Die letzten Tage waren hauptsächlich von der Konsolidierung gewidmetnach dem Bitcoins Anstieg auf 35.000 $ und die leichte Korrektur, die darauf folgte. Dies sind Zeiten, in denen der Preis eher keine Aufregung hervorruft, sondern die Marktteilnehmer ihre aktuelle Position bewerten und versuchen vorherzusagen, was als nächstes passieren könnte.

Warnung: Um von dieser Bewegung zu profitieren, ist das Investieren mit eToro eine beliebte Option für diejenigen, die Bitcoin und andere Kryptos kaufen möchten. eToro ist eine soziale Handelsplattform, die den Nutzern die Möglichkeit bietet, die Geschäfte anderer erfahrener Investoren zu kopieren und zu investieren unabhängig.

Klicken Sie hier, um ein Konto bei eToro zu eröffnen.

Die letzten 24 Stunden waren optimistisch für den Bitcoin-Preis, der sich über 34.000 $ halten konnte. In der Tat versuchte der BTC einen Vorstoß, konnte aber den Aufwärtsdruck nicht aufrechterhalten und kehrte auf sein aktuelles Niveau von etwa 34.200 $ (auf Binance).

Der Preis ging durch eine Konsolidierungsphase durch, nachdem er in den letzten Tagen die 35.000 $-Marke erreicht hatte..

Bitcoin dominiert ebenfalls mit einem stabilen Anteil von über 50 %, der derzeit bei 51,2 % liegt. Dies ist die Kennzahl, die von Analysten verwendet wird, um seinen Anteil im Verhältnis zum Rest des Marktes zu bewerten.

Auch Altcoins konsolidieren sich

Die meisten der Altcoin wird im positiven Bereich gehandelt. Allerdings verzeichnen sie leichte Anstiegewas eher auf eine Konsolidierungsphase hindeutet. Natürlich gibt es einige Ausnahmen.

Shiba Inu (SHIB)verzeichnete zum Beispiel einen Anstieg von 3,3% in den letzten 24 Stundenzum besten der Altcoins mit einem größten Marktkapitalisierung.

Siehe auch  Bitcoin verliert 5% in einer Stunde, warum kollabieren die Kryptomärkte?

Alles in allem war der Tag eher ruhig. Render (RNDR) ist mit einem Anstieg von 10 Prozent die beste der 100 Top-Kryptowährungen, gefolgt von BitTorrent (BTT), das einen Anstieg von 7,1 Prozent verzeichnete.

Am anderen Ende des Spektrums befindet sich Rollbit-Münze (RLB)der in den letzten 24 Stunden 9 % verloren hat. XDC Network (XDC) folgt mit einem Verlust von 4,3 % zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels.

Klicken Sie, um zu punkten!